✂ Perrücke an schwierigen Stellen kämmen

Wenn ihr zurückgenommene Haare Kämmen wollt, dann ist das eigentlich gar nicht so schwer.

 

Nehmt, wenn ihr habt, einen Toupierkamm (also einen mit langem Stiel).
Setzt ihn oberhalb der zurückgebundenen Strähne an; die Zacken in den Haare versenken.
Dann wie abgebildet durch schieben. Dabei müsst ihr ein wenig auf den Winkel achten, also mit den Zacken mehr Richtung Perückenkopf und weniger nach außen. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0